40 Jahre Erfahrung
185.800 Kunden weltweit
15.000 handelbare Märkte

Dow Jones: Wall Street in Katerstimmung

04.02.2014 – 13:30 Uhr: Die Bullen haben zuletzt das Börsenparkett panikartig verlassen.

Unterstützungen schmolzen dahin wie Schnee in der Sonne. Doch es gibt noch Hoffnung. Die gewichtete Durchschnittslinie könnte dem in Bedrängnis geratenen Dow Jones zu Hilfe eilen. Auf die Glättungslinie war zuletzt Verlass.

Der Dow Jones Industrial ist in den vergangenen Handelstagen wie ein Stein gefallen. Dabei durchbrach der US-Index die Unterstützungen bei 16.122/16.138 Punkten bzw. 15.620/15.739 Punkten. Auch der steigende gewichtete 200-Tage-Durchschnitt konnte die Bären nicht aufhalten. Zuletzt wurde die horizontale Trendlinie bei 15.394/15.416 Punkten erreicht.

Die genannte Unterstützung könnte verteidigt werden. Der Oszillator RSI befindet sich deutlich in einer überverkauften Zone. Bereits im August/September und Oktober des vergangenen Jahres hatte der Dow Jones Industrial nach unten übertrieben. In beiden Fällen rutschten die US-Aktien unter die Glättungslinie, konnten diese jedoch wieder zurückerobern. Auch aktuell ist der Dow Jones Industrial merklich überverkauft. Nach den herben Kursverlusten ist der US-Leitindex reif für eine technische Erholung. Diese könnte bis zur ehemaligen Unterstützungszone bei 15.620/15.739 Punkten gehen.

Unterhalb der erwähnten Unterstützung bei 15.394/15.416 Punkten müsste mit einem möglichen Test der Unterseite des Aufwärtstrendkanals bei aktuell 15.235 Punkten gerechnet werden.

Artikel anhand des Analysten finden

Einen Artikel finden

Wissen

  • Der Handel mit ETPs

    Erfahren Sie, wie börsengehandelte Produkte (ETPs) die besten Qualitäten verschiedener Anlageinstrumente vereinen. Erfahren Sie etwas über die verschiedenen Arten von ETPs und die Vielzahl von Märkten, an denen Sie handeln können.

  • Hebel und Risiko

    Erfahren Sie, wie Sie den Hebel beim CFD Handel nutzen können, um mit einer kleinen Margin ein großes Volumen am Finanzmarkt zu bewegen. Ein Hebel kann Ihre Gewinne sowei auch Ihre Verluste erheblich vergrößern.

  • Rohstoffe erklärt

    Da sie ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Produkts sind sind Rohstoffe unverzichtbar für die moderne Wirtschaft. Erfahren Sie mehr darüber, wie diese volatilen, jedoch unschätzbar wertvollen natürlichen Ressourcen in die große Welt des Handels einzuordnen sind.

Diese Inhalte stellen keine Finanzanalyse dar. Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen genügt und keinem Handelsverbot vor der Veröffentlichung der Analysen unterliegen. IG bietet ausschließlich eine beratungsfreie Dienstleistung. Der Inhalt dieser Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten dar. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. IG haftet nicht für Folgeschäden, welche eventuell auf einzelne Kommentare und Aussagen zurückzuführen wären und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des Inhaltes. Folglich trägt der Anleger vollkommen alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen.