Indizes

CFDs

Indem Sie Contracts for Difference (CFDs) auf Indizes bei IG Markets handeln, erhalten Sie Zugang zu Märkte und ganzen Sektoren zu einem Bruchteil der üblichen Kosten. Sie umgehen somit den komplexen Kauf der repräsentativen Aktien.

Der Handel mit Aktienindizes ist die beliebteste Form des CFD Handels. Sie kaufen Kontrakte, die vereinbaren, dass Sie die Wertdifferenz eines bestimmten Index zwischen dem Zeitpunkt, zu dem Sie Ihre Position eröffnen und dem Zeitpunkt, zu dem Sie sie schließen, ausgleichen. Dies bedeutet, dass Sie handeln können, unabhängig davon, was Sie über die Entwicklung des Indexes denken.

Um mehr darüber zu erfahren, besuchen Sie bitte die Sektion CFD Handel.

CFDs sind gehebelte Produkte und können zu Verlusten führen, die Ihre ursprüngliche Einlage übersteigen.

Optionen

Optionen sind Verträge, die dem Halter das Recht, aber nicht die Verpflichtung geben, einen zugrundeliegenden Vermögenswert zu einem festgelegten Preis oder vor einem bestimmten Datum zu kaufen oder zu verkaufen. Sie können sie nutzen, um über die Entwicklung eines bestimmten Anlageguts zu spekulieren oder um Ihre existierenden Investitionen abzusichern.

Auf führende Aktienindizes können Sie üblicherweise kurzfristige oder langfristige Optionen handeln, ohne dass Sie eine Kommission bezahlen müssen.

Futures

Futures-Kontrakte erlauben es zwei Parteien, die Wertdifferenz eines Rohstoffes - oder eines anderen Assets - zu einem bestimmten Datum in der Zukunft für einen heute festgelegten Preis auszutauschen.

Alle wichtige Indizes haben dazugehörige Future-Kontrakte, die an speziellen Terminbörsen gehandelt werden. Investoren nutzen Index-Futures oft, um ihre Portfolios vor dem Risiko, dass der größere Markt schwächelt, zu schützen. Alternativ können Sie Index-Futures nutzen, um mehr offene Positionen bezüglich Schwankungen eines bestimmten Indexes zu halten, und fügen so Ihrem Portfolio einen Hebel hinzu.