CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Hohe Volatilität erhöht das Risiko von plötzlichen, hohen oder schnellen Verlusten.

Warum funktioniert MT4 nicht?

Wenn MT4 nicht funktioniert, liegt es höchstwahrscheinlich an einem Problem mit der Anmeldung. Überprüfen Sie bitte zuerst, ob Sie eine der folgenden Meldungen erhalten:

Auf dem Desktop

Schauen Sie unten rechts auf der Plattform, ob Sie die Meldung „Ungültiges Konto“ oder „Keine Verbindung“ angezeigt bekommen.

Auf dem Mobilgerät

Wenn Sie die mobile App verwenden, überprüfen Sie oben in den Einstellungen, ob Sie Verbindung haben.

Wenn Sie eine dieser Meldungen sehen, sind Sie wahrscheinlich nicht korrekt angemeldet. Versuchen Sie die folgenden Fehlersucheschritte, um das Problem zu beheben:

Überprüfen Sie Ihren Benutzernamen: Ihr MT4-Benutzername unterscheidet sich von dem bei IG – es handelt sich entweder um eine fünf- oder sechsstellige Kontonummer, ohne Buchstaben.

Überprüfen Sie Ihr Passwort: Ihr MT4-Passwort unterscheidet sich von Ihrem IG-Passwort. Das Passwort wurde Ihnen per E-Mail zugesandt, als Sie Ihr MT4-Konto hinzugefügt haben. Wenn Sie es nicht mehr finden können, oder es geändert bzw. vergessen haben, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden Ihnen ein neues Passwort zusenden. Sie können es anschließend ändern, wenn Sie möchten.

Überprüfen Sie Ihren Server: Wenn Sie Ihr MT4-Konto nach Novermber 2020 angelegt haben, ist Ihr Konto wahrscheinlich auf dem „IG-Live 2“-Server abgelegt. Alle Konten, die vor diesem Zeitpunkt eröffnet wurden, sind auf dem „IG-Live“-Server abgelegt. Bei der Eröffnung des Kontos haben Sie von uns eine E-Mail erhalten, in der wir Ihnen mitteilen, welcher Server verwendet wird. Sobald Sie wissen, welcher Server das ist, können Sie problemlos überprüfen, ob Sie den richtigen verwenden.

Auf dem Desktop

Gehen Sie zum Reiter „Datei“ und klicken Sie auf „Konto-Login“. Es sollte folgendes Fenster erscheinen, in dem Sie den richtigen Server auswählen können.

Auf dem Mobilgerät

Gehen Sie zu den Einstellungen und loggen Sie sich ein, um den gewünschten Server auszuwählen.

Darüber hinaus ist es auch empfehlenswert, sicherzustellen, dass Sie nicht versuchen, sich auf dem Demoserver einzuloggen.

Wie können Sie überprüfen, ob Sie angemeldet sind?

Wenn Sie erfolgreich angemeldet sind, können Sie sehen, wie sich die Kurse im Bereich „Marktübersicht“ auf der linken Seite des MT4 aktualisieren. Außerdem wird das Verbindungsstatus-Icon wird wie folgt aussehen:

Wenn MT4 weiterhin nicht funktioniert, überprüfen Sie unsere Plattformstatus-Seite um sicherzustellen, dass MT4 reibungslos läuft.

Schauen Sie zunächst rechts unten auf den Plattformrand. Sollte dort "Ungültiges Konto" oder "Keine Verbindung" stehen, überprüfen Sie Ihre Zugangsdaten und versuchen Sie den Login erneut. Vergessen Sie nicht die MT4 Zugangsdaten an Stelle des herkömmlichen IG Zugangs zu verwenden - die MT4 Kontonummer besteht aus 5 bis 6 Ziffern.

Überprüfen Sie auch den Server, über den Sie sich einloggen. Für ein Live-Konto verwenden Sie bitte "IG-Live" aus dem Server Drop-Down Menü im Login-Fenster. Den Server können Sie auch manuell eintippen: mt4.ig.com:443. 

Prüfen Sie als letzten Schritt auf unserer Plattformstatus-Seite , ob MT4 reibungslos läuft.

Ähnliche Fragen

Verbessern Sie Ihr Trading-Know-How

Werden Sie mit Hilfe der IG Academy ein besserer Trader. Lernen Sie anhand unserer interaktiven Schritt-für-Schritt Kurse und nehmen Sie an Webinaren und Seminaren teil.