Inwieweit bin ich von Dividendenanpassungen betroffen?

Die in einem Index aufgeführten Aktienunternehmen zahlen regelmäßig Dividenden an ihre Aktionäre aus. Dies wirkt sich dann auf den Gesamtwert des Indizes aus und führt zu einem bestimmten Wertabfall.

Bitte beachten Sie, dass Trader von gehebelten Indizes durch diese Preisbewegungen weder profitieren, noch verlieren, da es sich um geplante öffentliche Ereignisse handelt. Hätte ein Trader die Möglichkeit aus solchen Preisbewegungen Vorteile zu erzielen, so würde er einfach kurz vor der Anpassung eine große short-Position eingehen, sie kurz darauf wieder schließen und somit vom Wertabfall profitieren.

Wenn Sie also während einer Dividendenanpassung eine offene Position halten, stellen wir sicher, dass keine wesentlichen Auswirkungen auf Sie entstehen, indem wir Ihrem Konto entweder genau den Betrag gutschreiben oder abrechnen, der als zusätzlicher laufender Verlust / Gewinn aufgrund der Dividendenanpassung anfällt.

Hier einige Beispiele:

Sie sind mit einem Wall Street-Kassa-Kontrakt (10 $) long und es findet eine Dividendenanpassung statt, die den Kurs um 7,8 Punkte nach unten drückt. Unser Wall Street-Kassakurs fällt um 7,8 Punkte, sodass Ihr laufender Gewinn um 78 $ (10 $ x 1 x 7,8) reduziert bzw. Ihr laufender Verlust um 78 $ (10 $ x 1 x 7,8) erhöht wird. Wir gleichen Ihren Kontostand daher mit 78 $ aus, um dieser GuV-Veränderung entgegenzuwirken.

Nehmen wir jetzt an, Sie sind mit einem Wall Street-Kassa-Kontrakt (10 $) short und es findet eine Dividendenanpassung von 2,9 Punkten statt. Unser Wall Street-Kassakurs fällt um 2,9 Punkte, sodass Ihr laufender Gewinn um 29 $ (10 $ x 1 x 2,9) erhöht bzw. Ihr laufender Verlust um 29 $ (10 $ x 1 x 2,9) reduziert wird. Wir belasten Ihr Konto daher mit 29 $, um diese GuV-Veränderung auszugleichen.

IG veröffentlicht Prognosen zu Dividendenanpassungen für wichtige globale Indizes. Sie finden diese in der IG Community und im Nachrichten und Analysen Feed auf My IG.

Ähnliche Fragen

Verbessern Sie Ihr Trading-Know-How

Werden Sie mit Hilfe der IG Academy ein besserer Trader. Lernen Sie anhand unserer interaktiven Schritt-für-Schritt Kurse und nehmen Sie an Webinaren und Seminaren teil.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 68 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.